Datenschutzhinweise (für die mobile App)

für die Nutzung der mobilen App namens mealy –

ein Produkt der netztronauten UG (haftungsbeschränkt), Kelbraer Str. 7, 12059 Berlin

(eingetragen im Handelsregister Berlin-Charlottenburg unter HRB 169048 B)

Stand: 28.01.2015

I. Datenschutz und Geltung der Datenschutzbestimmungen

Die Betreiber dieser App nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

(1) Allgemeines

Die netztronauten UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend netztronauten genannt) bietet die mobile App mealy an, welche den App-Usern Rezepte inkl. Zubereitungsschritte und Zutaten, Informationen zu den jeweiligen Rezepten und zu den Food-Bloggern sowie Einkaufslisten und Favoritenlisten bereitstellt. Mit der Nutzung der mealy-App werden nutzungsbedingte und/oder personenbezogene Daten teilweise automatisch und teilweise nach Eingabe des Nutzers erhoben. Die netztronauten erheben und verwenden die Daten nach Maßgabe der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des TMG und des BDSG, und nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen.

(2) Geltung der Datenschutzbestimmungen

Durch den Download der mealy-App und/oder die Nutzung stimmt der App-User diesen Datenschutzbestimmungen zu.

(3) Sicherheitslücken bei Datenübertragung im Internet

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die Kommunikation der mealy-App mit von den netztronauten betriebenen serverseitigen Systemen nutzt eine sichere Verbindung auf Grundlage einer dem Stand der Technik entsprechenden Protokollvariante nach den Vorgaben des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Sollten diese Protokolle etwa aus Kompatibilitätsgründen nicht nutzbar sein, werden nur für einen kurzen Übergangszeitraum weniger sicherere Varianten genutzt werden.

II. Datenerhebung und -verwendung

(1) Nutzungsbedingte Daten

Bei der Nutzung der mealy-App speichern die netztronauten automatisch (vornehmlich nutzungsbezogene) Daten über den Nutzungsvorgang. Diese Daten werden für folgende Zwecke verwendet:

  • Zur anonymen Analyse, Speicherung und Auswertung von Nutzerverhaltensweisen, um mealy stetig zu verbessern und weiter zu entwickeln. Dabei sind teilweise auch Fremdanbieter mit der Erbringung von Dienstleistungen zur Analyse, Speicherung und Bewertung der anonymen Nutzungsdaten beauftragt:
    • Facebook-SDK
      Wir binden in unseren Apps für mobile Betriebssysteme ein sogenanntes Facebook-SDK ein. Diese Software ermöglicht es uns nachzuvollziehen, über welche Werbekampagne beim sozialen Netzwerk Facebook Nutzer dazu bewogen wurden, unsere Apps herunterzuladen. Zu diesem Zweck übersenden wir an Facebook die App-ID, die App-Version und die Information, dass die App gestartet wurde. Weitere Daten übersenden wir an Facebook nicht.
    • Google Analytics
      Diese App nutzt Funktionen des Appanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics erhebt, speichert und analysiert appnutzungsbezogene Daten, um eine Analyse der Benutzung der App durch Sie ermöglichen. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser App werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In dieser App wird durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser App wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Appaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Appnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Appbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
    • Flurry
      Diese App setzt den Webanalysedienst Flurry Analytics ein, ein Programm der Flurry Inc, 360 3rd St Suite 750, San Francisco, CA 94107, USA. Flurry Analytics ist ein Tool zur anonymisierten Analyse des Nutzungsverhaltens in Apps. Die dadurch gewonnen Informationen ermöglichen es, die App besser auf die Nachfragen und Wünsche der Nutzer anzupassen.
      Flurry verwendet Cookies. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der App werden in der Regel an einen Server von Flurry Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Über Flurry werden unter anderem folgende technische Daten erhoben: Gerätetyp, Betriebssystem und Versionsnummer, Providername, Zeitstempel, App-Version, Nutzungszeit und Spracheinstellung, Ländercode, Fehlerberichte. Auf das einzelne Endgerät bezogene Daten (MAC Adresse, IMEI Nummer, device identifier) werden nach der Erhebung direkt gelöscht und von Flurry durch einen spezifischen Code ersetzt
      Die über Flurry erhobenen Informationen werden in aggregierter Form bereitgestellt, wie z. B. die Anzahl der App-Nutzer in einem bestimmten Zeitraum. Personenbezogene Daten werden nicht ausgewertet.
      Weitere Informationen zur Einhaltung des Datenschutzes durch Flurry erhalten Sie auf der Flurry Webseite: http://www.flurry.com/privacy-policy.html (dort im Bereich der sich auf „Flurry Analytics” bezieht)

    • Tune Mobile App Tracking
      Unsere App wird mit der Technologie der Tune Inc. (2220 Western Ave., Seattle, WA, USA) analysiert. Hierzu werden unterschiedliche Sitzungs- und Interaktionsdaten von Ihnen gesammelt und gespeichert. Diese Informationen benötigen wir, um den Inhalt und die Benutzerfreundlichkeit unserer App zu verbessern und die Nutzung für Sie zu optimieren. Die Sitzungs- und Interaktionsdaten werden zu keinem Zeitpunkt in personenbezogener Form, sondern pseudonym verarbeitet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von TUNE Inc. finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter http://www.mobileapptracking.com/privacy-policy/.

    • Mixpanel
      Diese App nutzt Mixpanel, einen Dienst, der von Mixpanel Inc. („Mixpanel“) angeboten wird, um Nutzerdaten der iOS- und Android App zu sammeln, um besser zu verstehen wie Nutzer mit den Apps interagieren. Mixpanel wird verwendet, um Aktivitäten innerhalb der App wie beispielsweise das Favorisieren von Rezepten oder App-Logouts nachzuvollziehen und verbessern zu können. Diese nicht personenbezogenen Informationen werden auf Mixpanel Servern in den USA gespeichert. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Mixpanel finden Sie unter folgendem Link: https://mixpanel.com/privacy/.

      Durch die Nutzung der mealy-App erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und Mixpanel in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie an dieser Stelle innerhalb der mealy-App das Häkchen deaktivieren.

  • Zur Personalisierung von Rezept-Vorschlägen, um dem App-Nutzer möglichst passende Rezepte vorzuschlagen. Dafür werden bspw. die Einstellungen zu Ernährungsweisen, Zubereitungsdauern, Abneigungen gegen bestimmte Zutaten aber auch das Favorisieren oder Nicht-Favorisieren von Rezepten oder das Folgen oder Entfolgen von Food-Bloggern gespeichert.

Die netztronauten werden die vorhandenen Nutzungsdaten nicht mit Ihren Namens- oder Adressdaten verbinden, die z.B. bei einer Anmeldung für mealy abgefragt werden. Die erhobenen, pseudonymen Nutzungsdaten werden zu langfristigen Auswertungszwecken verwendet und erst mit dem Ende der Auswertungsphase gelöscht.

(2) Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten, d.h. Daten über eine bestimmte oder bestimmbare Person, (die gesetzliche Definition ist zu finden in § 3 Abs. 1 BDSG), werden von den netztronauten nicht automatisch erhoben. Für die Erhebung personenbezogener Daten muss der App-User diese im Anmeldeformular in der mealy-App eintragen und der Erhebung und Verwendung durch die netztronauten zustimmen. Soweit in der mealy-App personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen berechtigt der Nutzer die netztronauten zur Erhebung und Verwendung seiner von ihm eingegebenen personenbezogenen Daten. Die personenbezogenen Daten werden für die Erfüllung und Abwicklung verschiedener Handlungen, wie Reklamationen und Nachfragen etc., verwendet und in einem App-User-Profil gespeichert. Der App-User kann das Profil jederzeit per Email löschen lassen. Die personenbezogenen Daten des Kunden werden dann entweder gelöscht oder, sofern sie noch für die Erfüllung und Abwicklung weiterer Handlungen, wie Reklamationen und Nachfragen etc., erforderlich sind, gesperrt und nur für diese Zwecke weiter verwendet.

Die netztronauten verwenden die personenbezogenen Daten außerdem für statistische und marktanalytische Zwecke. Dabei werden in anonymisierter Form bspw. Statistiken zu Kundengruppen und Marktbereichen erstellt und ausgewertet. Personenbezogene Daten werden von den netztronauten nicht an Dritte weitergeleitet oder offenbart. Eine Ausnahme gilt für Unternehmen, bzw. Service-Partner, die mit den netztronauten gemäß § 15 AktG verbunden sind. Mit der Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen erklärt sich der Kunde mit der Geltung dieser Datenschutzbestimmungen vorbehaltlos einverstanden.

III. Widerrufsrecht und Auskunftsrecht zur Datenerhebung und -verwendung

(1) Widerrufsrecht

Der Nutzer wird hiermit darüber informiert, dass er jederzeit seine Einwilligung zur Verwendung seiner personenbezogenen Daten für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen kann. Hierzu ist die Angabe eines Grundes nicht erforderlich. Die netztronauten behalten sich vor, alle personenbezogenen Daten, insbesondere das App-User-Profil, zu löschen oder, soweit eine Aufbewahrung nach gesetzlichen Vorschriften zulässig oder geboten ist, zu sperren, wenn der Nutzer seine Zustimmung für einen Teil der von ihm eingegebenen personenbezogenen Daten oder der oben angegebenen Verwendungszwecke widerruft.

(2) Auskunftsrecht

Der Nutzer hat grundsätzlich ein Auskunftsrecht über die bei den netztronauten gespeicherten personenbezogenen Daten. Bei Auskünften und Fragen über die Widerrufserklärung dieser Datenschutzbestimmungen kann sich der Nutzer jederzeit über folgende Kontaktmöglichkeiten an die netztronauten wenden:

Telefon: +49 30 89562686
E-Mail: hello@mealy-app.com