Nudeln mit Fenchel-Tomaten-Sugo

Vegetarisch, 30 Minuten, für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln fein würfeln und mit dem durchgepressten Knoblauch in Olivenöl und Butter in einem Topf goldbraun andünsten.
  2. Die Fenchelknolle waschen und in schmale 2-3 cm lange Streifen schneiden. Die Fenchelstangen in schmale Scheiben schneiden. Anschließend das Gemüse in den Topf hinzugeben und leicht salzen.
  3. Das Ganze bei schwacher Hitze 15 Minuten weiter dünsten.
  4. In dieser Zeit die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen.
  5. Die Tomaten anschließend in den Topf mit dem Fenchel zu geben und mit Oregano würzen. Nun so lange bei schwacher Hitze zugedeckt köcheln lassen und ab und zu umrühren bis der Sugo dicklich wird.
  6. Die Kirschtomaten vierteln und für die letzten 2-3 Min. im Sugo mit köcheln lassen.
  7. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und den heißen Sugo auf den Nudeln anrichten.
  8. Mit gehobeltem Parmesan servieren.
Teile diesen Artikel jetzt bei ...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone