Vegetarischer Borschtsch

Vegetarisch, 60 Minuten, für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Gemüse waschen und schälen und anschließend schneiden die Rote Beete in Stifte, den Poree in Ringe, die Möhren in Scheiben, den Weißkohl in Streifen und die Kartoffeln in grobe mundgerechte Würfel.
  2. Die Zwiebel fein hacken und in einem sehr großen Topf mit Öl andünsten. Danach den Kohl, die Rote Beete und die Kartoffeln dazugeben und mit andünsten.
  3. Nun der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Für ca. 15 min. zugedeckt auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  4. Dann die Möhren und den Poree hinzugeben und weitere 10 min. köcheln lassen.
  5. Zum Schluß mit Zucker, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Kurz vor dem Servieren den Borschtsch mit einen Esslöffel Schmand und etwas gehackten Dill die Suppe anrichten.
  7. Dazu passt sehr gut ein rustikales Holzofenbrot oder Körnerbaguette.
  8. TIPP: Wenn man gekochte Rote Beete zur Verwendung hat, dann diese erst mit den Möhren und dem Poree hinzugeben.
Teile diesen Artikel jetzt bei ...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone