17 Dez 2015

Yippie die neue mealy-App ist da & endlich auch für iOS!

Lange haben wir auf diesen Tag hingearbeitet, viel programmiert und getestet, um Euch nun stolz zu verkünden: Endlich ist sie da, die neue mealy-App! Wie die App aussieht und welche neuen Features mit ihr kommen, erfahrt ihr jetzt.

Für alle, die mealy noch nicht kennen, hier was Dir die mealy-App bietet:

  • Ein persönlicher Rezepte-Feed ganz nach Deinem Geschmack
  • Viele tolle Food-Blogger und reichlich Inspiration
  • Die Möglichkeit alle Zutaten einfach und bequem per App zu bestellen

Bei mealy kannst Du tolle Food-Blogger-Rezepte entdecken und Dir ab sofort auch alle Zutaten, die Du für Deine Kochexperimente brauchst, direkt aus der App bestellen.

mealy vereint aktuell mehr als 315 hochwertige Rezepte von 75 Bloggern in einer App. So findest Du als Koch-Enthusiast auch unterwegs schnell ein passendes Rezept und kannst dieses mit einem Klick auf die Einkaufsliste setzen. Auf Wunsch werden Dir alle erforderlichen Zutaten direkt nach Hause – oder wo auch immer Du gerade kochst, hingeliefert. Die Online-Bestellung funktioniert bisher deutschlandweit und über die Supermärkte Allyouneed Fresh und REWE.

Aber überzeug Dich gleich selbst:

In der mealy-App erhältst Du Rezepte ganz nach Deinem Geschmack: Du kannst Angaben zu Deiner Ernährungsweise, z.B. vegan oder glutenfrei, hinterlegen und die App erlernt nach und nach Deinen Geschmack. Zudem kannst Du Deinen liebsten Food-Bloggern folgen und immer ihre neusten Kreationen entdecken. An Inspiration mangelt es also bestimmt nicht!

Doch mealy will Dich auch zum Nachkochen Deiner Lieblingsrezepte animieren. Wie? Indem wir Dir den ganzen Prozess rund ums Kochen vereinfachen: Du wählst ein Rezept, gibst an wie viele Leute mitessen und setzt mit einem Klick die Zutaten auf die Einkaufsliste – und falls Du keine Zeit für’s Einkaufen hast, bestellst Du Dir die Zutaten ganz bequem direkt aus der App nach Hause. Und nun? Kochen. Und Geniessen.

Auch für Food-Blogger ist mealy eine absolute Neuheit, denn das Geschäftsmodell von mealy ist so aufgebaut, dass die Blogger an allen über ihre Rezepte generierten Einnahmen beteiligt werden – sei dies über Dankeschön-Spenden der App-User oder über Provisionen beim Online-Einkauf der Rezept-Zutaten. So soll der Aufwand der Food-Blogger honoriert werden – eine Herzensangelegenheit für uns.

Und hier geht’s zum kostenlosen Download der App:

 

Viel Spaß beim Nachkochen und Bestellen!

Teile diesen Artikel jetzt bei ...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Leave a Comment